Amprion verbindet. Unser Übertragungsnetz transportiert Strom für 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von der Nordsee bis zu den Alpen. Dort wird ein Drittel der deutschen Wirtschaftsleistung erzeugt. Unsere Leitungen sind Lebensadern der Gesellschaft. Wir halten unser Netz stabil und sicher – und bereiten den Weg für die Energiewende: Wir bauen unser Netz aus und arbeiten an neuen Ideen für ein klimaverträgliches, sicheres und effizientes Energiesystem.  

WIR SUCHEN SIE ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT ALS  

Referent für Umweltschutz und Umwelt-/ Energiemanagement (m/w/d)

AM STANDORT Dortmund | FUNKTIONSBEREICH: Genehmigungen/Umweltplanung | BESCHÄFTIGUNGSGRAD: Vollzeit  | VERTRAGSART: unbefristet | STELLENNUMMER: 4566 

Sie leisten als Referent*in für Umwelt- und Energiemanagementsysteme einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung von Amprion. Sie gestalten aktiv das Umwelt- und Energiemanagementsystem nach ISO 14001 und ISO 50001 mit und unterstützen die Organisationseinheiten bei Umsetzung der Normanforderungen.

 

 

IHRE AUFGABEN:

  • Gestaltung und Weiterentwicklung des zertifizierten Umwelt- und Energiemanagementsystems nach ISO 14001 bzw. ISO 50001
  • Koordination von externen Umwelt- und Energiemanagementaudits sowie Durchführung von internen Audits an verschiedenen Unternehmensstandorten
  • Bereichsübergreifende Erarbeitung von Umwelt- und Energiezielen
  • Auswertung von relevanten Daten für das Umwelt- und Energiemanagementsystem und Mitwirkung bei der Entwicklung von Kennzahlen
  • Unterstützung und Beratung der Organisationseinheiten bei der Erstellung, Prüfung und Anpassung von Handlungskonzepten zur Verbesserung der Umweltleistung und energiebezogenen Leistung 
     

 

WAS WIR ERWARTEN: 

  • abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften oder Naturwissenschaften vorzugsweise mit den Themenschwerpunkten Umwelt, Ressourcenschutz, Energiemanagement oder vergleichbarer Fachrichtung
  • gerne mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Umweltschutz und in der Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung von Umwelt- und Energiemanagementsystemen nach ISO 14001 und ISO 50001
  • Kenntnisse im einschlägigen Umweltrecht und Energierecht
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise 
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenzen
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Führerscheinklasse B

 

WAS WIR BIETEN:  

kostenlose Parkplätze

  • Sozialberatung
  • Kantine
  • Amprion-Rente
  • Weihnachtsgeld
  • flexibles Arbeiten
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiterentwicklung
  • kostenlose Stellplätze

SIE SIND INTERESSIERT?

Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zeitnah über unser Online-Karriereportal zusenden. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht.

ANSPRECHPARTNER*IN:

 Kim Endrulat 

+49-231-5849-14267 

MEHR INFORMATIONEN ZU AMPRION UND AKTUELLEN STELLEN AUF:

www.amprion.net/karriere

 

Referent für Umweltschutz und Umwelt-/ Energiemanagement (m/w/d)